Blutegeltherapie


Die Behandlung mit Blutegeln ist eine jahrtausendealte Heilmethode, die sehr erfolgreich in der Tiermedizin angewendet wird. Der "Speichelcocktail" des Blutegels wirkt gerinnungs- und entzündungshemmend, beschleunigt den Lymphstrom, sorgt für Entstauung und Entschlackung gestauter Entzündungsgebiete und dient somit der Schmerzlinderung.

 

Blutegeltherapie ist empfehlenswert bei:

  • Gelenksentzündungen- Arthritis
  • Sehnenentzündungen/- verletzungen
  • Hämatome
  • Arthrosen                                                                             
  • schlecht heilende Wunden
  • Satteldruck
  • Narben
  • Gallen
top